Spaghetti mit roter Soße

Das heutige Gericht ist ein Zwischending von Spaghetti Napoli und Spaghetti Bolognese.

Wir brauchen für vier Portionen:

  • 500 g Spaghetti
  • Eine Packung (500 oder 400 ml) passierte oder gehackte Tomaten
  • eine kleine Packung Schinkenwürfel
  • eine große Zwiebel
  • Kräuterbutter
  • eine Knoblauch-Zehe
  • Zucker
  • Salsz und Pfeffer
  • Rosmarin
  • Basilikum
  • Thymian

Spaghetti-mit-roter-Sosse_1

Als erstes bringen wir das Wasser für die Nudeln zum Kochen. Dann hacken wir Zwiebel und Konblauch und braten beides in einen Topf in der Kräuterbutter glasig. Dann geben wir die Schinkenwürfel dazu und lassen sie kurz mit andünsten … nur solange bis sie rosig werden.

Spaghetti-mit-roter-Sosse_2

Nun Zucker dazu und schmelzen lassen. Jetzt nacheinander Tomatenzeug, Thymian, Rosmarin, Basilikum, Salz und Pfeffer einrühren.

In der Zwischenzeit Salz in das vermutlich schon kochende Nudelwasser geben und dann die Spaghettis rein. Die Nudeln müssen etwa 10 Minuten kochen, können aber auch gut 15 bis 20 vertragen – Kinder lieben das.

Die Soße die ganze Zeit bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Wenn die Nudeln durch sind kann man auch die Soße für fertig erklären.

Spaghetti-mit-roter-Sosse_3

Nun: Nudeln auf den Teller, Soße drüber und los – lecker und sehr schnell!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

3 Meinungen zu “Spaghetti mit roter Soße

  1. Pingback: Spaghetti mit Tomaten und Mozzarella-Soße | Leckeres schnell gezaubert

  2. Pingback: Spaghetti mit Pesto lecker und einfachLeckeres schnell gezaubert

  3. Pingback: Spaghetti mit Tomaten und Mozzarella-Soße | einfach und schnell zubereitetLeckeres schnell gezaubert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.