Pesti und Pesto-Test

Da bei uns Nudeln wie Spaghetti mit Pesto eín sehr beliebter Mittagssnack ist werde ich heute mal testen, welches Pesto am besten ankommt. Zum Test kommen drei mal Pesto (bzw. Pesti wie Barilla es schreibt) alla Genovese:

  • Orto Mio von Penny
  • Barilla
  • Italiamo von Lidl

pesto-test-1

Ich weiß nicht mehr wieviel welcher gekostet haben, ich glaube aber Orto Mio und Italiamo lagen beide knapp unter 2 Euro – Barilla bei etwa 3 Euro und damit erheblich teurer.

Vom Glas her sehen alle drei prima aus, wobei Italiamo einen unbedruckten schwarzen Deckel hat was kalsse ist, wenn da später selbstgemachte Marmelade reinfüllen möchte.

Nach dem öffnen werde aber erste Unterschiede offensichtlich. Barilla ist ganz gleichmäßig, bei den beiden anderen muss man erst ein mal oredentlich umrühren. Auch bei der Farbe unterscheiden die drei Produkte sich deutlich.

pesto-test-2

Wobei mir das von Penny als dunkelstes am besten gefällt, da es die Farbe von Basilikum hat.

Weitere große Unterschiede offenbart der Blick auf die Zutaten.

pesto-test-3

Orto Mio von Penny hat mit 48% den höchsten Bailikum-Anteil – das finde ich gut. Allerdings ist auch ordentlich Sonnenblumen-Öl drin. Das gehört meiner Meinung nach nicht in Pesto.

pesto-test-5

Italiamo von Lidl hat noch 40 % Basilikum und immerhin noch 18% Olivenöl – das finde ich gut.

pesto-test-4

Etwas überrascht war ich von Barilla. Sonnblumenöl ist hier der Hauptbestandteil, was ich nicht so gut finde. Basilikum findet sich noch zu 31 %. Drittmeister Inhalt sind Cashewkerne. Finde ich auch etwas ungewöhnlich – aber hier geht es ja um Geschmack.

Verkostet wird das Pesto mit “Mininudeln”. Neben meinen beiden Minitestern werde ich dieses mal auch selber mein Urteil abgeben, wobei ich selber wesentlich seltener grünes Pesto verkoste 😉 Jeder bekommt drei kleine Portionen.

pesto-test-9

Nun zum Ergebnis:

Testerin I:

  • Orto Mio von Penny super lecker
  • Italiamo von Lidl auch sehr lecker
  • Barilla auch lecker

Testerin II:

  • Barilla super lecker
  • Italiamo von Lidl auch sehr lecker
  • Orto Mio von Penny auch lecker

Tester III (ich):

  • Orto Mio von Penny super lecker – das ist Pesto wie es schmecken muss
  • Barilla auch lecker, allerdings finde es schob recht weit entfernd von dem was ich mir unter Pesto vorstelle.
  • Italiamo von Lidl sieht auch nach richtigem Pesto aus, allerdings leigt mir der Geschmack nicht so sehr.

Auch dieses mal gibt es keinen klaren Sieger, die Tendenz zeigt aber auf Orto Mio von Penny – Glückwunsch!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.