Zucchini Kartoffel Auflauf

Heute gibt es einen Zucchini Kartoffel Auflauf. Hierfür brauchen wir folgende Zutaten:

kartoffel-zucchini-auflauf-1

  • Ca. 1-1,5 kg Kartoffeln
  • ca 1 kg Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • ca 300 g Rinderhack
  • Tomatenmark
  • Frischkäse
  • Tomatenmark
  • Gemüsebrühe
  • Öl zum anbraten
  • Salz, Pfeffer, Rosmarin und Muskatnus zum würzen.
  • ca. 100 g geribener Mozzarella

Am Anfang steht das Schnippeln: Kartoffeln in Scheiben, Zucchini in Würfel und die Zwiebel in ganz kleine Würfel.

Zucchini in einen Topf mit etwa Öl anbraten. Die Kartoffeln wie gewohnt in Salzwasser kochen und die Hack mit Öl in die heiße Pfanne.

kartoffel-zucchini-auflauf-2

Zucchini ab und zu wenden und gucken das sie nicht anbrennen. Nach 10 Minuten die Hitze etwas runter und einen Deckel drauf.

Die Kartoffeln etwa 30 Minuten einfach kochen lassen.

Zum Hack wenn es twas angebraten ist die Zwiebel dazu und glasig werden lassen. Wenn Hack und Kartoffeln gut sind etwa einen Esslöffel Tomatenmark zu und etwas anbraten lassen. Dann nach und nach etwa 300 ml Gemüsebrühe und 100 g Frischkäse rein und unter Rühren etwas einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.

kartoffel-zucchini-auflauf-3

Als nächstes nacheinander in eine Auflaufform wie folgt schichten:

  1. die Häfte der Kartoffeln
  2. Zucchini
  3. den halbe Mettbrei
  4. die restlichen Kartoffeln und etwass Muskat drüber
  5. das restliche Hack
  6. den Käse

kartoffel-zucchini-auflauf-4

Das Ganze dann für etwa 30 Minuten bei 200 g in den Ofen.

Wegen der Garzeiten dieses mal nicht ganz so schnell aber dafür sehr lecker.

kartoffel-zucchini-auflauf-5

Laßt euch den Zucchini Kartoffel Auflauf schmecken!

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Eine Meinung zu “Zucchini Kartoffel Auflauf

  1. Pingback: Kartoffel-Lauch Auflauf | Leckeres schnell gezaubertLeckeres schnell gezaubert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.