Schweinebraten einfach und schnell

Eigentlich muss ein richtig guter Schweinbraten Stunden im Ofen sein. Dazu habe ich aber weder Zeit noch Lust – deshalb stelle ich hier ein Rezept vor, das das Ganze auf unter einer Stunde verkürzt: Schweinebraten einfach.

Hierfür braucht man für vier Portionen:

  • ein Paket Schweineinnenfilet (ca. 1 kg)
  • ca. 1 kg Kartoffeln
  • eine Karotte
  • eine Zwiebel
  • 8 Charlotten
  • 3 Paprika
  • 3 Tomaten
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Ketchup
  • Senf
  • Agavendicksaft
  • SB-Öl
  • Salz & Pfeffer

Schweinebaraten einfach Zutaten

Als Marinade Ketchup, Agavendicksaft und Senf verrühren und mit Salz & Pfeffer abschmecken.

schweinebraten-schnell-und-einfach-2

Damit das Filet dick einstreichen.

schweinebraten-schnell-und-einfach-3

In einer Pfanne die kleinegeschnittene Zwiebel in Öl glasig braten.

schweinebraten-schnell-und-einfach-5

Parallel schon mal die Kartoffeln in Salzwasser kochen.

schweinebraten-schnell-und-einfach-4

Wenn die Zwiebeln glasig sind das Fleisch in der Pfanne stark anbraten.

schweinebraten-schnell-und-einfach-7

Parallel das Gemüse klein schneiden (Charlotten nur halbieren) und in einer Auflaufform-Form packen.

Das gut angebratene Fleisch in die Mitte packen.

schweinebraten-schnell-und-einfach-8

Darüber schon mal 300 ml Brühe geben und in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf ein Rost stellen.

Ab und zu immer wieder Brühe drüber kippen.

Wenn die Kartoffeln gar sind sie ungeschält auf ein Blech geben und ebenfalls in den Ofen geben.

schweinebraten-schnell-und-einfach-9

Nach ca. 45 Minuten ist dann alles gut durch.

Schweinebaraten einfach

Die Tomaten in Scheiben schneiden und roh dazu servieren.

Guten Appetit!

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.