Hannöverscher Nudelauflauf

Für den Hannöverschen Nudelauflauf braucht man:

  • 500g Penne Rigate
  • 400g Hackfleisch gemischt
  • 500g Tomaten
  • eine Zwiebel
  • 50 Ajvar mild
  • 2 Konblauchzehen
  • 50g Emmentaler
  • Als Gewürz: Salz, Pfeffer, Thymian, Basilikum und Rosamrin … kann alles auch frisch sein wenn man hat.

hannoeverscher-nudelauflauf-1

Als erstes setzen wir das Nudelwasser auf und lassen das Mett evtl. in heißem Öl schon mal ein wenig anbraten. Dann schneiden wir Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten klein.

hannoeverscher-nudelauflauf-2

Sobald das Wasser kocht Nudeln rein.

Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln zum Hack und mitbraten lassen.

Das Ganze so lange braten lassen bis ein “schöner” Brei entstanden ist. Mit Gewürzen abschmecken.

hannoeverscher-nudelauflauf-4

Nun in einer Auflaufform erst Nudeln, dann Brei und wieder Nudeln.

hannoeverscher-nudelauflauf-5

Darüber dann noch mal den Käse. Das den Auflauf dann noch etwa 10 Minuten in den auf 200°C vorgeheizten Ofen backen lassen.

hannoeverscher-nudelauflauf-6

Schmeckt richtig lecker und geht ganz einfach!

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.