Hähnchen mit Curry-Banane

Hähnchen, Curry und Banane sind eine so gut Kombination, so dass ich neben Curry-Hähnchen mit Apfel-Banane noch ein weiteres Gericht dazu auf Lager habe: Hähnchen mit Curry-Banane.

Diesea mal brauchen wir:

  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 Bananen
  • 2 kleine Zwiebeln
  • Butter
  • 100g Frischkäse
  • Zitronensaft
  • Curry
  • Salz & Pfeffer
  • Reis als Beilage

haehnchen-mit-curry-banane-1

Hähnchen in kleine Streifen schneiden und in einem Esslöffel Butter andünsten.

haehnchen-mit-curry-banane-2

Die Zwiebelen klein schneiden und zum Fleisch geben.

haehnchen-mit-curry-banane-3

Die Zwieblen glasig werden lassen und dann etwa einen Esslöffel Zitronensaft dazu. Nun den Frischkäse und 1-2 Teelöffel Curry einrühren.

haehnchen-mit-curry-banane-4

Etwas einkochen lassen und dann die Banane dazu geben.

haehnchen-mit-curry-banane-5

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Notfalls noch etwas Honig dazu.

Bitte mit Reis servieren – guten Appetit.

haehnchen-mit-curry-banane-6

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,75 von 5)
Loading...

Eine Meinung zu “Hähnchen mit Curry-Banane

  1. Pingback: Hähnchen mit Kokos und Banane | einfach und schnell zubereitetLeckeres schnell gezaubert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.